Wie funktioniert ‘English Edit proofreading’?

WIE FUNKTIONIERT ES?

Im Normalfall läuft alles sehr informell ab und ein paar E-Mails reichen meist aus. Grundsätzlich ist der Ablauf jedoch wie folgt:

– Sie senden mir eine Anfrage per E-Mail mit allen relevanten Informationen, einschließlich des gesamten Textes oder einer repräsentativen Textprobe. Zusätzlich geben Sie auch Ihren bevorzugten Fertigstellungstermin an.

– Ich erstelle Ihnen ein individuelles Angebot und schlage einen Termin für Beginn und Fertigstellung vor.

– Sie senden mir den gesamten Text mindestens fünf Arbeitstage vor Fristbeginn zu.

– Zahlung (über transferwise (https://transferwise.com/de/) oder, mit der Zugabe von 8%, per Paypal oder Banküberweisung):-

Bei einem Betrag von bis zu £300 erfolgt die Zahlung mittels Überweisung nach Fertigstellung.

Bei einem Betrag zwischen £300 und £600 ist die erste Hälfte vor Beginn sofort zahlbar, die zweite Hälfte nach Fertigstellung.

Bei einem Betrag von mehr als £600 ist ein Viertel vorab und ein weiteres Viertel nach der Hälfte der vereinbarten Frist sofort zahlbar. Die restliche Hälfte ist innerhalb von 20 Arbeitstagen nach Fertigstellung zahlbar.

– Nach einer ersten Durchsicht führe ich Korrekturen im elektronischen Text mit Hilfe der Funktion „Änderungen nachverfolgen“ durch und füge Anmerkungen hinzu.

– Das Ergebnis wird in ausgedruckter Form noch einmal von mir sorgfältig korrekturgelesen und die Änderungen und Anmerkungen im elektronischen Text vervollständigt.

– Ich sende Ihnen anschließend drei Textdateien zu: eine mit allen nachverfolgten Änderungen und Anmerkungen, eine mit ausschließlich Anmerkungen und einen „sauberen“ Text.

– Sie antworten per E-Mail auf meine Vorschläge und Fragen.

– Ich reagiere auf Ihre Antwort, erstelle eine endgültige Version und sende Ihnen erneut die drei Textdateien wie oben beschrieben zu.

– Je nach Bedarf findet eine abschließende Besprechung statt.

 

Was kostet dieses Service?

Die Bezahlung [ £ sterling] erfolgt über transferwise (https://transferwise.com/de/) oder, mit der Zugabe von 8%, per Paypal oder Banküberweisung.

Die Bearbeitungsgebühr für die Orientierungs- und Vorbereitungsphase beträgt £25, danach basieren die Kosten auf der Anzahl der Wörter. Das Angebot wird nach dem voraussichtlichen Zeitaufwand kalkuliert und beträgt immer zwischen £0.009 und £0.026 / Wort. Die meisten Aufträge werden mit ca. £0.017 / Wort berechnet.

Der Mindestauftragswert beträgt £50.

Die Kosten für einen Text mit 8.000 Wörtern: £105 – £217

Die Kosten für einen Text mit 100.000 Wörtern: £900 – £2,100

Der Preisnachlass für Studenten beträgt 10%.

 

Wichtig: Freiberufliche Tätigkeit

Ich bin freiberuflich tätig und unterliege daher nicht der Umsatzsteuerpflicht.

Falls Ihr Heimatinstitut die Kosten übernimmt, überprüfen Sie bitte vor der Auftragserteilung, ob es für Ihr Institut auch möglich ist, eine freiberufliche, nicht umsatzsteuerpflichtige Dienstleistung per Überweisung auf mein Bankkonto zu bezahlen.

Falls das nicht möglich ist, müssten Sie persönlich die Zahlung übernehmen und anschließend versuchen, eine Rückerstattung der Kosten zu beantragen.